‹ Zurück

Masterplan WC Stadt Luzern Franziskanerplatz

Sanierung WC-Anlage 2013

Der Masterplan öffentliche WC-Anlagen der Stadt Luzern sieht vor, im Bereich Franziskanerplatz die bestehende WC-Anlage zu sanieren. Im bestehenden Gebäude werden ostseitig ein Unisex- und ein IV-Modul eingebaut mit direktem Zugang von aussen. Die Gebäudehülle wird im Bereich der Türen angepasst um die Zugänglichkeit zu gewährleisten (IV). Westseitig entsteht ein disponibler Raum.

Die bestehende Gebäudehülle wird angepasst und einer Sanierung unterzogen. Wo notwendig werden Fenster und Türen ersetzt, die Fassade aufgefrischt und das Dach erneuert. Die neuen Türfronten werden mit Holz beplankt, um soweit wie möglich den ursprünglichen Charakter der Anlage erhalten zu können.

Die Bepflanzung rund um die Anlage wird geringfügig reduziert. Dadurch erhält das Gebäude eine bessere Präsenz und die Sauberkeit rund um die Anlage kann hoch gehalten werden.